Filterzentralen für Netzfilter und DC-Filter
T.Hartwig-ELektronik Inh. Thomas Hartwig
Blumenweg 3a,  D-34355 Staufenberg
Tel. 05543-3317,  E-Mail
Bürozeit: Mo-Do, ca. 14.00-16.00 Uhr
Ust. ID. Nr.: (VAT) DE 115268023
Datenschutzerklärung
< zur Startseite
 
Gesamtübersicht
Audio-Module
DC-Filter
Netzfilter

Aufbaueispiele für Netzfilter-Zentralen
Die nachfolgenden Fotos zeigen nur Kombinationsbeispiele jedoch keine bestellbaren Komplettbausätze
Es sind Vorlagen für eigene Ideen, die verschiedenen Erfordernissen noch angepasst werden können.
Bei Bestellung vermeiden Sie bitte ungenaue Angaben, wie z.B.:
"Alle Teile wie auf Foto" oder "Lieferung mit passendem Gehäuse" usw.
Das könnte zu missverständlichen Lieferungen führen.
Daher bitte alle Teile mit genauen Artikel-Bezeichnungen und Kabel mit Längen benennen
Wir liefern keine Fertiggeräte und nicht alle abgebildeten Bauteile


Netzfilter-Zentrale
Aufbauvorschlag mit z.B. sechs Netzfiltern EMI-306. Gehäuse GHX 42-26-07. Es handelt sich um unser Laborgerät mit einer zusätzlichen ungefilterten Steckdose und jeweils einer Einbausicherung für jede Steckdose.


Netzfilter-Zentrale mit DC-Filter
Aufbauvorschlag mit z.B. fünf Netzfiltern EMI-306 und einem Gleichspannungsfilter DCF-10. Gehäuse GHX 31-26-07. Puristischer Aufbau ohne Schalter und Sicherungen. Die Ferritkerne sind eine Option und bieten Raum für Experimente.
Beim Einbau von nur vier EMI-306 und einem DC-Filter können alle Module in einer Reihe montiert werden, wodurch unser kleinstes Gehäuse GHX 31-18-07 ausreicht.
Gehäuse.

 .



 
 
 
 
 
 
 
 
 

Bei Eingriffen in elektrische Geräte - oder dem Selbstbau von solchen - gilt folgende Warnung:
Bei allen Arbeiten mit Netz-Spannungen und anderen hohen Spannungen ist besondere Vorsicht geboten.
Wir lehnen in jedem Falle jegliche Haftung für resultierende Sach- und Personenschäden und sich daraus ergebende Folgeschäden grundsätzlich ab.
Jeder, der im privaten Bereich Geräte selbst baut, oder in Geräte eingreift, handelt nur und ausschließlich auf eigene Gefahr