Leitwerttabelle der gebräuchlichsten Werkstoffe
 T.Hartwig-ELektronik Inh. Thomas Hartwig
Blumenweg 3a,  D-34355 Staufenberg
Tel. 05543-3317,  E-Mail
Bürozeit: Mo-Do, ca. 10.00-12.00 + 14.00-16.00 Uhr
Ust. ID. Nr.: (VAT) DE 115268023
Datenschutzerklärung
.
< zurück zu THEL-Kabel
.
Sortiert nach spez. Widerstand
Material
Symbol
Spezifischer Widerstand
(Ohm) bei 1m/1mm2
Verhältnis zu Silber
Bemerkungen
Silber Ag 0,0167 1 Geringe Härte. Sehr niedriger Übergangswiderstand. Nimmt Schefeloxyd aus der Luft auf (sulfidiziert oder läuft an). Diese Sulfid-Schicht bewirkt inhomogene Oberfläche, leitet jedoch sehr gut. Hartsilber lichtbogenfest.
Kupfer (99,9%) Cu 0,0178 1,07 Niedriger Übergangswiderstand. Oxidiert sehr leicht (Sauerstoffverbindung). Oxidschicht sehr schlecht leitend.
Gold Au 0,0220 1,3 Chemisch beständig, weich, Kontakte kleben leicht.
Aluminium (99,5%) Al 0,0278 1,7  
Magnesium Mg 0,0440 2,6  
Molybdän Mo 0,0470 2,8  
Wolfram W 0,0550 3,3 Hoher Schmelzpunkt, geringer Kontaktabbrand, sehr hart, verschleißfest
Kobalt Co 0,0620 3,7  
Zink Zn 0,0625 3,7  
Cadmium Cd 0,0770 4,6  
Lithium Li 0,0860 5,1  
Nickel (99,5%) Ni 0,0950 5,7  
Eisen (rein) Fe 0,1000 6,0  
Zinn Sn 0,1150 6,9  
Chrom Cr 0,1300 7,8  
Blei Pb 0,2080 12  
Konstantan CuNi 44 0,4900 29  
Titan Ti 0,8000 48  
Quecksilber Hg 0,9406 56 Wartungsfrei, chemisch beständig, hohe Lebensdauer, giftig.
Wismut Bi 1,0700 64  
Mangan Mn 1,8500 110